Trauer um Bernd Messerschmid

07. Juni 2016

Der TSV Mannheim von 1846 trauert um Bernd Messerschmid, Vizepräsident des Badischen Sportbundes und langjähriger Geschäftsführer des BSB. Er verstarb am 16. Mai 2016 nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 72 Jahren. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie.

Bernd Messerschmid stand dem Vorstand immer mit Rat und Tat zur Verfügung, vor allem auch in Bezug auf den Neubau des Sportzentrums. Der TSV Mannheim von 1846 ist ihm zu großem Dank verpflichtet.

 

zurück zu den News