Qi Gong Workshop

27. Juni 2016

Qi Gong ist eine in China entstandene Bewegungsmethode um das Qi (die Lebensenergie) zu aktivieren , zu stärken und durch den Körper zu leiten. Damit wird die körperliche, geistige und seelische Gesundheit erhalten und gefördert.

Über tausende von Jahren haben sich verschiedene Bewegungsmethoden entwickelt. Zwei unterschiedliche Methoden stellen wir Ihnen im Workshop am 17.September vor.

Chan Mi Qi Gong (Basisübung)ist eine Übungs-methode mit g zielten Wirbelsäulenbewegungen. Die sanften, fließenden Bewegungen haben eine heilsame Wirkung sowohl auf den Bewegungs-apparat als auch auf alle Körperfunktionen, die vom vegetativen Nervensystem gesteuert werden. Die zur inneren Ruhe führenden Bewegungen dienen der Regeneration und Stressbewältigung.

Die 15 Ausdrucksformen des Taiji-Qigong                                                 

Durch das Zusammenspiel der Aspekte Haltung – EntspannungBewegungVorstellungskraftQiund Natürlichkeit, werden die universellen Gesetze der Harmonie im Körper ausgedrückt.                                                                              

Der ungehinderte Qifluß regt die Selbstheilungs-kräfte an und der Ausgleich von Yin und Yang, den gegensätzlichen Kräften im Körper, lässt den Geist zur Ruhe kommen.

Workshop17.09.2016
Uhrzeit10:00- 12:00
RaumKursraum 3
Kursdauer2 Stunden
Kursgebühr20,00 € für TSV Mitglieder
25,00 € für Nicht Mitglieder
LeitungGabi Majchrzak
Anmeldung0621 762118-0

 

 

zurück zu den News