Soprema Team TSV Mannheim rockt den Nürburgring beim 24 Stunden Radrennen.

08. August 2016

Über 10.000 Teilnehmer starteten am vergangenen Wochenende bei "Rad am Ring" auf dem Nürburgring. Hauptrennen war das 24 Stunden Rennen, das einzeln und in verschiedenen Staffelteams gefahren wurde. Die 26 km lange Strecke führte über die legendäre Nordschleife und die Grand Price Strecke.

Sebastian Lückhoff, Mike Gehring, Winfried Traub und Alexander Taubert vom Soprema Team TSV Mannheim starteten als 4er Staffel.  Mit dem 25. Platz in der Gesamtwertung und dem 4. Platz in der Altersklasse Teams Ü 40 von 575 gewerteten Staffeln konnte die Mannen um Teamkapitän Alexander Taubert voll überzeugen.

In den 24 Stunden wurden von der Soprema Staffel 29 Runden, 754 km und 16.820 Höhenmeter bewältigt. Den Abschluss der Veranstaltung bildete am Sonntagnachmittag das erstmals ausgetrage UCI Profiradrennen "Rudi Altig Race", das nach der Mannheimer Radsportlegende benannt wurde.

Veranstalterhomepage: https://www.radamring.de/de/

Bericht SWR: www.swr.de/sport/radsport-rad-am-ring-paul-voss-gewinnt-am-nuerburgring/-/id=1208948/did=17879544/nid=1208948/11zg88p/index.html

zurück zu den News