Weekend Wrap up Basketball

28. September 2016

Herren 1 | Regionalliga Baden-Württemberg
TSG Reutlingen vs SG Mannheim | 68:83
Unsere Herren 1 konnte am Wochenende ihren ersten Auswärtssieg im ersten Saisonspiel feiern! Den besseren Start in die Partie erwischten jedoch die Gastgeber aus Reutlingen, die vor allem mit anfänglich guter Verteidigung enorm Druck ausüben konnten (14:5). Nach der ersten Auszeit sollte das Team von Head Coach Peter Eberhardt jedoch viel besser ins Spiel kommen und erarbeitete sich innerhalb von drei Minuten die Führung zurück! Dank eines bärenstarken Marcel Maringer konnte der Vorsprung auf 15 Punkte ausgebaut werden. Ohne die Führung noch einmal abzugeben spielte die SG ruhig zu Ende und fuhr somit einen verdienten Sieg ein. Weiter geht es am kommenden Sonntagbeim großen Seasonopening zu Hause in der GBG-Halle gegen PS Karlsruhe 2.

Boxscore: Mirel Klimentov (13 | 2), Slawomir Klocek (13), Martin Volpert (13 | 2), Marcel Maringer (11 | 3), Marcel Unkelbach (10 | 2), Jannis Domdey (8), Arvydas Vaitiekus (6), Alexander Kuhn (5 | 1), Georgios Chatzidamianidis (4), Erick Guessombol-Yong

Nächstes Spiel: vs PS Karlsruhe 2 | SO, 02.10.2016 um 17.30 Uhr | GBG-Halle
Bilanz: 1-0 | Tabellenplatz: 4 (-)

 

Damen 1 | Regionalliga Baden-Württemberg
SSC Karlsruhe vs SG Mannheim | 75:40
Einen schweren Einstand in der Reginalliga hatten unsere Damen 1. Nach dem Aufstieg aus der Oberliga stand das erste Regionalligaspiel von vornherein unter keinem guten Stern. Unter anderem musste Head Coach Sven Schumacher auf die komplette Center Riege verzichten. Erfreulich dagegen war, das insgesamt 3 Spielerinnen aus der Damen 2 mit nach Karlsruhe fuhren, um hier auszuhelfen. Doch die fehlende Größe machte sich vor allem beim Rebound bemerkbar. Karlsruhe dominierte die Bretter und erarbeitete sich viele zweite und dritte Chancen. Folglich war das Spiel bereits zur Halbzeit so gut wie entschieden (41:25). Für das erste Heimspiel der Saison dürften aber wieder fast alle Spielerinnen mit an Bord sein. Einziger Wermutstropfen ist der Ausfall von Carolin Hellinger-Ingerfurth, die sich gegen Karlsruhe einen Muskelfaserriss zuzog.

Boxscore: Heike Fuchshuber (19 | 3), Anja Roth (10), Daniela Hirsch (5), Sonja Babrowski (3), Carolin Hellinger-Ingerfurth (2), Eva Barbay (1), Monika Schumacher, Anna Grundmann

Nächstes Spiel: vs PS Karlsruhe 2 | SO, 02.10.2016 um 14.30 Uhr | GBG-Halle
Bilanz: 0-1 | Tabellenplatz: 11 (-)

 

Herren 2 | Oberliga Baden
Heidelberger TV vs SG Mannheim 2 | 57:73
Auch die Herren 2 konnte erfolgreich in die neue Saison starten! Das Auswärtsspiel beim Heidelberger TV begann für beide Teams sichtbar nervös, wobei sich die SG vor allem auf ihre starke Defense verlassen konnte. Mit zahlreichen Neuzugängen brauchte das Team von Head Coach Sven Schumacher einige Zeit, bis es auch offensiv gut funktionierte. Angeführt von Kapitän Steffen Höhnke konnte eine Führung von bis zu 22 Punkten herausgespielt werden. Dank einer großen Rotation konnte bis zum Ende die Intensität vor allem defensiv hochgehalten werden, woraus ein verdienter Auswärtssieg resultierte. An dieser Stelle wünschen wir unserem Guard Joe Zimmermann gute Besserung, da er kurz vor Schluss mit einem Schlag ins Auge verletzt ausgewechselt werden musste.

Boxscore: Steffen Höhnke (15), Ogechi Nebo (15 | 1), Julian Wolf (13), Benjamin Kunte (10 | 1), Tobias Hiob (8), Dimitri Schwab (7), Maximilian Schneider (5), Patrick Berres, Jan Eggers, Lukas Heilfurth, Johannes Zimmermann

Nächstes Spiel: vs SG EK Karlsruhe | SO, 02.10.2016 um 12.15 Uhr | GBG-Halle
Bilanz: 1-0 | Tabellenplatz: 2 (-)

zurück zu den News