Schweizer Modus

Seit 2013 lädt der TSV Mannheim zum “Schweizer Modus“ ein. Die Turnierzeit beträgt genau 150 Minuten. Gefochten wird stets gegen den Fechter auf der benachbarten Ranglistenposition, die Rangliste wird nach jedem Gefecht bzw. Durchgang aktualisiert. Keiner scheidet aus, alle Fechter nehmen bis zum Turnierende am Geschehen teil. Gewonnen hat, wer nach Ablauf der Zeit auf Position 1. steht. Legendär ist auch die Verpflegung in der Halbzeitpause, für alle Fechter gibt es original Bochumer Currywurst.