Ansprechpartner

Torsten Berger, Juliane Keitel,       Violetta Klein
KiSS - Team

Tel.: 0621 - 76 21 18 13
E-Mail: kissnospam@tsvmannheim.de

telefonische Sprechzeiten:
Montag
12:00 Uhr - 13:00 Uhr

Mittwoch
12:00 Uhr - 13:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass wir an Feiertagen und während den Schulferien keine Sprechzeiten anbieten.

Das Eltern-Kind-Turnen ist ein Angebot für Kinder ab dem 12./18. Lebensmonat.

Ihr Kind sollte laufen und sicher stehen können.
Mit einer Gerätelandschaft wird der eigenmotivierte Bewegungsdrang Ihres Kindes gefördert und gefordert. Die motorische Entwicklung ist bekannterweise die Grundlage aller anderen Entwicklungsbereiche (sozial, kognitiv & emotional).

Kinder bis maximal dreieinhalb Jahre können hier ihre Bewegungserfahrung und Bewegungskompetenz spielerisch und in geschütztem Raum erweitern und ihren Mamas und Papas zeigen, was Sie alleine können.


Aktuell ist die Teilnahme auf 12 Eltern-Kind-Paare beschränkt und daher nur mit einer Anmeldung über unser Buchungssystem Sportmeo möglich.

Das Angebot kann mehrmals pro Woche genutzt werden. Bitte meldet euch pro Wochentag für  maximal einen Kurs an.

Bei Geschwisterkindern BITTE nur ein Kind ANMELDEN!

Schnuppern ist mit vorheriger Anmeldung von Montag bis Donnerstags zu unseren 15:00 Uhr Terminen möglich.


Für unser Buchungssystem ist eine TSV Mitgliedschaft Voraussetzung. (Aufnahmeanträge gibt es HIER).

Eltern-Kind Mitglieder (ein Elternteil + Kind) registrieren Ihr Kind bitte mit einer eigenen E-Mailadresse auf Sportmeo.

Nach der Überprüfung Ihrer Mitgliedschaft (erfolgt werktags innerhalb von 24 Stunden), könnt ihr euch für die Eltern-Kind-Angebote anmelden.

Eine Anmeldung zu den einzelnen Stunden ist dann ab dem Vortag um 8:00 Uhr morgens möglich.

Interessenten können gerne Mitglied werden!

Wenden Sie sich an uns:
kissnospam@tsvmannheim.de oder telefonisch zu unseren Sprechzeiten


Um sich auf Sportmeo zu registrieren klicken Sie HIER

Hier können Sie sich (einen Tag im Voraus, ab 08:00 Uhr morgens) für die Termine anmelden.


Eine Teilnahme ist nur unter Beachtung der vor Ort geltenden Verhaltens- und Hygieneregeln möglich.